Oben ohne

Freier Blick zum blauen Himmel, Meeresrauschen nah an den Ohren und erfrischender Fahrtwind um den Kopf. Klingt das nach Fahrradfahren im Urlaub? Ja, es könnte aber auch eine Fahrt im TWIKE sein. Das Stoffdach geöffnet und die Seitenscheiben nach unten gefahren. Wenn es zu sehr windet können die Scheiben hochgefahren werden und bei Ankündigung erster Regenwolken wird das Stoffdach einfach wieder geschlossen. Sicher und trocken ans Ziel gelangen.

Diese Gedanken haben uns bei der Konstruktion der Öffnung in der Haube und der Gestaltung der Seitenscheibe begleitet. Letztere wird beim Öffnen hinter dem Türblatt eintauchen und benötigt nur kurze Führungsschienen um sicher und dicht in die obere Endlage zu finden.

So sehr wir selber Fans der puren Mechanik sind, so fiel die Entscheidung final doch für den elektrischen Hebemechanismus. Einerseits war die sicherere Bedienfreundlichkeit ausschlaggebend, andererseits sprachen aber auch die niedrigen Kosten für diese Lösung.

So kann z.B. von der Fahrerseite mit einfachem Tastendruck auch die Scheibe auf der Beifahrerseite geschlossen werden. Auch muss der Fahrer nicht länger als nötig die Hände von den Lenkhebeln nehmen. Das Stoffdach lässt sich von innen einfach mit einem Reißverschluss teilweise oder ganz öffnen und bei drohendem Regen auch schnell aus der Sitzposition heraus wieder schließen. Wir freuen uns zusammen mit Euch auf ungetrübten Cabrio-Spaß.