TWIKE 5 – Alles im Griff

TWIKE 5 – Alles im Griff

Wesentliches Bindeglied des sogenannten HMI (Human Machine Interface) zwischen dem Piloten und dem TWIKE 5 stellen die beiden Sidesticks und ihre elektrischen Funktionalitäten dar. Mechanisch übertragen diese den Lenkbefehl über die verknüpften Lenker und Schubglieder...
TWIKE 5 im virtuellen Windkanal

TWIKE 5 im virtuellen Windkanal

Die Beschaffung der Einzelteile für den seriennahen Fahrzeugrahmen läuft derzeit auf Hochtouren. Parallel finden Abstimmungen zu Material, Oberflächen und Lagenaufbau erster Faserverbundteile wie Scheibenrahmen und Haube statt. Diese zur Struktursteifigkeit...
TWIKE 5 BODY IN BLACK

TWIKE 5 BODY IN BLACK

Der erste Fahrerprobungsträger (FET) fährt. Dass die Testfahrten alle Erwartungen erfüllen würden, hatten wir uns vorab gar nicht anders vorstellen wollen. Die sichere Fahrdynamik dieser am Asphalt klebenden Fahrmaschine jedoch zu spüren, ist nochmal eine erweiternde...
TWIKE 5 – Cabrio Feeling

TWIKE 5 – Cabrio Feeling

Bitte beachtet: Unsere Texte werden automatisch übersetzt. Hierbei kann es zu Fehlern kommen. Cabrio oder T-Top Targa? Stoff oder Hardtop? Grundsätzlich war beides denkbar, um den Innenraum des TWIKE 5 über dem Kopfbereich zu schließen. Geprägt von der positiven...
Body in white – Update

Body in white – Update

Die Entwicklungsschleife des Fahrzeugrahmens (Body in white) kann für die Prototypen als abgeschlossen betrachtet werden. Derzeit findet noch eine Ableitung der 3D-Geometrien in ein 2D-Zeichnungsformat statt, sodass den Lieferanten ein klarer Fertigungsauftrag erteilt...
Milestones or butts in seats

Milestones or butts in seats

Wir haben im 4. Quartal 2023 wertvolle Meilensteine auf dem Weg zu den als nächstes angesteuerten Prototypen erreicht: Der Start der Testfahrten mit dem Fahrerprobungsträger (FET). Diese ermöglichten uns die Validierung des Rahmens, der Fahrwerksteile und auch der...