TWIKE 5 – DIE FINANZIERUNG

Nicht nur das Fahrzeugkonzept ist ungewöhnlich. Ungewöhnlich ist auch, dass hier weder Konzerne noch Aktienmärkte das Sagen haben. Wir wollen es mit unseren TWIKE Piloten und Freunden entwickeln und mit Ihnen zusammen wollen wir es auch finanzieren.
Das nennen wir TWIKE Community Funding.

 

WAS IST COMMUNITY FUNDING?

Community Funding ist eine Art Schwarm-Finanzierung. Anders als beim Crowdfunding auf Internetplattformen wie Kickstarter & Co unterstützt unsere TWIKE Community das Projekt hier nicht über Spenden, sondern mit einem attraktiv verzinsten Darlehen. Die Höhe des Darlehens bestimmt der Geber dabei selbst. Er investiert das Geld quasi als verzinste Anzahlung auf ein TWIKE 5.

Sobald das neue Modell marktreif ist, erhält der Darlehensgeber Gelegenheit zur Wandlung in eine Bestellung. Er hat damit den Anspruch auf ein Fahrzeug aus der ersten Serie. Die Reihenfolge der Auslieferung richtet sich dabei nach der Höhe des zwischenzeitlich erwirtschafteten Zinses und bei Zinsparität nach dem Eingangsdatum der Reservierung. Selbstverständlich muss aber keine Wandlung stattfinden. Das Darlehen kann auch abgelöst oder gar langfristig gewährt und so nachhaltig die Marke TWIKE unterstützt werden.

 

WANN STARTET DIE PRODUKTION?

Lieber heute als morgen. Aber in der Entwicklung braucht man immer Geduld. Nach aktuellem Planungsstand sollen erste mustermäßige Prototypen im Sommer 2020 aufgebaut werden. Der anschließende Produktionshochlauf könnte dann im späten Herbst 2020 starten.

     

RESERVIERUNG OHNE ANZAHLUNG!

Die Reservierung eines TWIKE 5 ist ohne Anzahlung möglich. Die Reihenfolge der Fahrzeugauslieferung für Reservierungen ohne Anzahlung sortiert sich im Anschluss der Darlehensgeber und richtet sich nach dem Eingangsdatum. Es lohnt sich also auf jeden Fall früh zu reservieren!